Weitere Informationen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Passion for Timber

Newsroom

PFEIFER NEWS

06.10.2017

Von Unterbernbach nach China

Das Familienunternehmen Pfeifer war unlängst auf einer der weltweit größten Konferenzen von Holzhändlern, der China Global Wood Trade Conference in Chengdu (China), vertreten. Verkaufsleiter der Sparte Schnittholz Gregor Triltsch und Verkäufer Hongjun Wu trafen dabei bedeutende Kunden. Die Ergebnisse brachten wichtige Erkenntnisse für den weiteren Marktaufbau und versprechen positive Auswirkungen auf den Betriebsstandort Unterbernbach.

14.09.2017

SC Kundl: Partnerschaft mit Pfeifer ist Grundlage für den Erfolg

Den Sportclub Kundl und das Holzindustrie-Unternehmen Pfeifer verbindet eine jahrelange Partnerschaft. Seit 1991 tragen die Fußballer das Logo des Holzspezialisten als Hauptsponsor auf ihrem Trikot – und das mit Erfolg: Die erste Kampfmannschaft spielte immer in der höchsten Liga Tirols und für kurze Zeit sogar in der Regionalliga. Aktuell sind die Kicker wieder ganz oben als Tabellenführer der Tiroler Liga. Beim vergangenen 2:1 Heimsieg gegen WSG Wattens II fieberte Firmenchef Michael Pfeifer persönlich mit.

25.08.2017

Minister Andrä Rupprechter zu Gast bei Pfeifer Holz in Imst

Hoher Besuch in der Konzernzentrale der Pfeifer Group in Imst: Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, zeigte sich beeindruckt vom österreichischen Holzindustrie-Unternehmen.

21.08.2017

Pfeifer Holzbauprodukte für das neue Restaurant am Ötztaler Rettenbachgletscher

Am Rettenbachferner (2.675 m) im Ötztal geht im Oktober 2017 das komplett erneuerte Restaurant in Betrieb. Bei der aufwendigen Sanierung am Gletscher kommen unser Brettschichtholz sowie unsere Schalungsplatten und Schalungsträger zum Einsatz.

18.08.2017

Pfeifer Group reaktiviert Standort in Schlitz für neue CLT-Produktion

Die Pfeifer Group hat die Planungsphase für die Errichtung eines Brettsperrholzwerkes am bestehenden Gruppenstandort in D-Schlitz (Hessen) abgeschlossen und beginnt mit den Umsetzungsmaßnahmen.

11.08.2017

Das Werk Lauterbach als Benchmark in Europas Holzindustrie

Unser Werk in Lauterbach zählt zu den modernsten Holzverarbeitungsanlagen Europas. Neben Schnittholz produzieren unsere 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Palettenklötze und Holzpellets. Außerdem erzeugt die eigene Biostromanlage jährlich 75.000 Megawattstunden zur Einspeisung in das öffentliche Stromnetz.

30.07.2017

Ausbau der Pellets-Produktion: Pfeifer investierte fünf Millionen Euro in Kundl

Die Tiroler Pfeifer Group ist einer der erfolgreichsten Akteure am boomenden italienischen Pelletsmarkt. Mit einer Investition von fünf Millionen Euro am Standort Kundl hat das österreichische Holzindustrie-Unternehmen nun die Weichen für eine weitere Expansion bei den südeuropäischen EU-Nachbarn gestellt. Auch hierzulande ist die Nachfrage ungebrochen hoch.

23.05.2017

Euroblock auf der Ligna 2017

Mit einem neuen Messestand präsentiert sich die Euroblock Verpackungsholz GmbH noch bis zum 26.05. 2017 auf der Messe Ligna in Hannover. Als Leitmesse bildet die Ligna die gesamte Wertschöpfungskette der Holzindustrie ab – von der Ernte bis hin zur industriellen Fertigung. Hier treffen sich Top-Entscheider und ein interessiertes Fachpublikum aus allen Branchen.

22.05.2017

Energiemanagement ISO 50001

Die Pfeifer Holz GmbH & Co KG ist mit den Standorten in Imst und Kundl eines der ersten Unternehmen der österreichischen Holzindustrie, das nach dem Energiemanagementsystem ISO 50001 zertifiziert ist. Damit wurden insgesamt bereits fünf Standorte der Pfeifer Gruppe erfolgreich zertifiziert und liefern damit einen international anerkannten Nachweis über ihr funktionierendes Energiemanagement.

04.05.2017

Treffen der Branchenexperten beim dritten Pfeifer-Pellets Forum in Unterbernbach

Kürzlich kamen über 60 führende Pellets-Händler aus Deutschland, Österreich, Südtirol, der Schweiz und Elsass (Frankreich) in Unterbernbach (Bayern) zusammen. Auf Einladung von Pfeifer Holz diskutierten die Experten über die aktuellen Entwicklungen der Branche. Das Programm reichte von umfassenden Marktanalysen bis hin zu einem begeisternden Vortrag des weltbekannten Musikers, Extremsportlers und Unternehmers Joey Kelly (Kelly Family).

23.03.2017

Pfeifer Holz auf der Messe in Dubai!

Die Dubai WoodShow ist seit 2006 der zentrale Treffpunkt der Holzbranche im Mittleren Osten und bringt Produzenten, Händler, Zulieferer, Maschinenhersteller und Endverbraucher entlang der gesamten Wertschöpfungskette zusammen. Als eine der wichtigsten Drehscheibe im arabischen Raum bot die jährlich stattfindende Messe der Pfeifer Group auch 2017 wieder eine perfekte Plattform, um das Unternehmen und die Produkte zu präsentieren. Wie auch in den vergangenen Jahren stand dabei das Pfeifer-Schnittholz im Fokus, das im arabischen Raum einen hervorragenden Ruf genießt.

17.03.2017

Made Expo in Mailand

Vom 08.03. bis 11.03.2017 konnten wir, auf unserem Stand auf der Messe Made Expo in Mailand, viele unserer Bestandskunden und auch neue Kunden begrüßen.

13.03.2017

Besuch Firma Riwega, Firma 3Therme und Kunden zu Besuch bei Pfeifer

Nachdem wir einen gemütlichen und stimmungsvollen Abend im Berglkeller Imst hatten, haben wir uns sehr darüber gefreut, die Firma Riwega, die Firma 3Therme sowie unsere Kunden zu einer Werksbesichtigung begrüßen zu dürfen!

10.03.2017

Pfeifer setzt Ausrufezeichen in der Lehrlingsausbildung

Mit einem strategischen Ausbildungskonzept begegnet das Holzindustrie-Unternehmen Pfeifer dem latenten Lehrlingsmangel. Und hat damit gleichermaßen Erfolg bei der begehrten jungen Zielgruppe und Experten-Gremien.

07.03.2017

Pfeifer Holding etabliert erfolgreiche Ausbildungsstrategie gegen Lehrlingsmangel

Mit einem strategischen Ausbildungskonzept begegnet das Holzindustrie-Unternehmen Pfeifer dem latenten Lehrlingsmangel. Und hat damit gleichermaßen Erfolg bei der begehrten jungen Zielgruppe und Experten-Gremien.

07.03.2017

69. von 300: Pfeifer reiht sich unter die besten Arbeitgeber Österreichs

Das Trend Magazin hat mehr als 1.000 österreichische Arbeitgeber mit mindestens 200 Mitarbeitern auf den Prüfstand gestellt. Das Imster Familienunternehmen Pfeifer erzielte dabei den erfreulichen 69. Rang und unterstreicht damit einmal mehr die Anstrengungen zur attraktiven Gestaltung der Arbeitsplätze und Lehrstellen.

06.03.2017

Holz Balk GmbH besucht Pfeifer in Tirol

Von 16. bis 17. Februar war die Firma Holz Balk GmbH & Co. KG aus dem niederbayrischen Vilsiburg zu Besuch bei der Pfeifer Group in Tirol. Neben dem Sägewerk und der Pellettierungsanlage in Kundl stand eine ausführliche Werksbesichtigung der Holzbau- und Schalungsproduktionsanlagen in Imst auf dem Programm. Geschäftsführer Michael Pfeifer stellte der Delegation des langjährigen und verlässlichen Kunden persönlich das Unternehmen vor. Die 23 Teilnehmer zeigten sich sowohl von der Größe als auch von der Modernität der Fertigungseinrichtungen begeistert. Umrahmt wurde der Besuch durch einen Zwischenstopp inklusive Stadtführung in Innsbruck sowie den gemütlichen Ausklang im Imster Berglkeller.

22.02.2017

Positive Entwicklung in Italien

Bereits zum zehnten Mal fand von 9. bis 12. Februar die Legno & Edilizia in Verona als die führende Messe der Holzbaubranche in Italien statt. Für die Pfeifer Group auch in diesem Jahr ein Fixtermin, bei dem sie mit dem gesamten italienischen Verkaufsteam vertreten war.

07.02.2017

Euroblock-Forum 2017: Internationale Palettenbranche folgte der Einladung des Marktführers aus Unterbernbach

Vom 2. – 3. Februar trafen sich an die 200 der führenden Köpfe aus der Verpackungs-Industrie zum 10. Euroblock-Forum in München. Der Rückblick auf 40 Jahre Pressspanklotz und der Ausblick auf das Geschäftsjahr 2017 fielen dabei äußerst positiv aus.

27.01.2017

Pfeifer baut Aktivitäten in Europa aus. Das Ziel: 650 Millionen Euro Umsatz.

Die Pfeifer Holding, einer der führenden Akteure der europäischen Holzindustrie mit Hauptsitz in Österreich, sieht sich auch 2017 auf Wachstumskurs. Das Tiroler Familienunternehmen plant im kommenden Jahr eine Umsatzsteigerung von rund drei Prozent. Der Fokus der Vertriebsaktivitäten liegt verstärkt auf Europa.

23.01.2017

Tiroler Qualität in München: Pfeifer präsentiert sich auf der Baumesse dem internationalen Publikum

Nicht nur mit dem traditionellen Tiroler Abend machte die Pfeifer Group auf der diesjährigen Baumesse, die von 16. bis 21. Jänner in München stattfand, auf sich aufmerksam. Insbesondere die Verlässlichkeit und die hohe Flexibilität des Imster Familienunternehmens kommen bei den zahlreichen internationalen Partnern und Kunden gut an.

18.01.2017

Vertriebsmeeting in Chanovice

Unser alljährliches Vertriebsmeeting der gesamten Vertriebsgruppe fand am 12.01 – 13.01.2017 in unserem neuen Standort Chanovice (Tschechien) statt. Neben den informativen Vorträgen einiger Mitarbeiter war dies eine perfekte Gelegenheit, allen Teilnehmern das neue und beeindruckende Werk zu zeigen. Zudem besichtigten wir beim Abendprogramm begeistert die Brauerei in Pilsen. Danke für die interessanten und netten Tage in Tschechien!

11.01.2017

Weihnachtsspende

Wir führen auch in diesem Jahr den Brauch fort, auf materielle Geschenke zu verzichten und den Betrag zu spenden. In diesem Jahr unterstützen wir „kleine Patienten in Not e.V.“ Mit Benny dem Tröster-Teddy setzt sich der Verein für die Wünsche von kleinen Unfallopfern ein und kümmert sich um eine kindgerechte Erstversorgung. Der andere Teil wurde an den Paulihof in Unterbernbach gespendet.