Passion for Timber

10.05.2017

Treffen der Branchenexperten beim dritten Pfeifer-Pellets Forum in Unterbernbach

Kürzlich kamen über 60 führende Pellets-Händler aus Deutschland, Österreich, Südtirol, der Schweiz und Elsass (Frankreich) in Unterbernbach zusammen. Auf Einladung von Pfeifer Holz diskutierten die Experten über die aktuellen Entwicklungen der Branche. Das Programm reichte von umfassenden Marktanalysen bis hin zu einem begeisternden Vortrag des weltbekannten Musikers, Extremsportlers und Unternehmers Joey Kelly (Kelly Family).

 

Bereits zum dritten Mal organisierte das international tätige Familienunternehmen Pfeifer das Pellets-Forum. Die Wahl des heurigen Veranstaltungsortes ist kein Zufall. Das Werk in Unterbernbach produziert jährlich über 110.000 Tonnen Pellets. Für den Geschäftsführer der Pfeifer Holding, Michael Pfeifer, stellt die Herstellung des Bio-Brennstoffes „ein wichtiges Standbein“ der Firmengruppe dar: „Insgesamt fertigt unser Unternehmen jährlich ca. 420.000 Tonnen Pellets. Ein Viertel davon in Unterbernbach. Pellets sind einer der modernsten und zukunftssichersten Brennstoffe und leisten gleichzeitig einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz“, informiert Pfeifer. Durch weitere Investitionen wird die Produktionsmenge bis zum Jahr 2019 in den bestehenden Pelletswerken um weitere 90.000 Tonnen erhöht, berichtete Michael Pfeifer.

Experten informierten

Einen kompakten Überblick über die aktuelle Lage am internationalen Pelletsmarkt präsentierte der anerkannte Branchen-Fachmann Sebastian Proske den Forumsteilnehmern. „Die Prognosen für die Entwicklung des CO2-neutralen Brennstoffes sind allesamt positiv. In Deutschland erzeugten die Hersteller 2016 über 1,95 Millionen Tonnen des Naturbrennstoffes“, informierte Proske. Im Anschluß erklärte Dirk Kröger von Heitling Fahrzeugbau den Gästen wie „ihre LKW-Fahrer den Einblasprozess der Pellets optimieren.“ Herr Stihl von der Handelsgemeinschaft best:pellets präsentierte wichtige Tipps für die beste Lagerhaltung des zylinderförmigen Brennstoffes.

Leidenschaft verbindet Pfeifer und Kelly

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Vortrag „No Limits – Wie schaffe ich mein Ziel?“ des weltbekannten Musikers und Unternehmers Joey Kelly. Der Sproß der berühmten Kelly Family erzählte von seinen zahlreichen Ultra-Wettkämpfen und sorgte mit unterhaltsamen Anekdoten aus seiner Popstar-Zeit für große Begeisterung. „Disziplin, Mut und Leidenschaft führen dich ans Ziel“, so das Credo des Musikers. Mit einem euphorischen Applaus bestätigten die Gäste die motivierenden Ausführungen von Joey Kelly.

Zum Abschluß des erfolgreichen Pellets-Forums genossen die Teilnehmer ein gemeinsames Mittagessen mit einer anschließenden Führung durch die Werkshallen. 

vererbung stop